Mittwoch, 29. August 2012

Lesenachschub

Es ist mal wieder soweit, sechs neue Bücher haben sich bei mir angesammelt und wie immer möchte ich sie euch nicht vorenthalten. Mir ist aufgefallen, dass erstaunlich viele davon vor historischem Hintergrund spielen. Wird das der neue Trend nach den Dystopien? Historische Jugendbücher mit einem Hauch Fantasy? Na ich bin jedenfalls gespannt, wie sich das so liest. Also hier sind die Schmuckstücke:


Kristin Cashore

Seit dem Tod ihres tyrannischen Vaters ist Bitterblue die alleinige Herrscherin eines ganzen Königreichs. Während sie langsam in ihre Aufgabe hineinwächst, muss sie sich unausweichlich der Vergangenheit stellen: Wer war ihr Vater, König Leck, wirklich? Was gehört zu den Lügengebäuden seiner Herrschaft und was ist tatsächlich die Wahrheit? Für ihre Nachforschungen schleicht sich Bitterblue Nacht für Nacht verkleidet aus dem Schloss, schließt unter falschem Namen ungewöhnliche Freundschaften in den Straßen und Wirtshäusern und verstrickt sich ihrerseits in ganz neue Lügen ...

Erscheinungsdatum: September 2012
Verlag: Carlsen 
Preis: 19,90 € 

  -------------------------------------------------------------------------------------

Heike Eva Schmidt

Als Cat einen alten Halsreif findet, legt sie ihn sich neugierig um. Dumm nur, dass das Schmuckstück mit einem Fluch belegt ist und sie geradewegs in die Vergangenheit befördert. Zu allem Überfluss
lässt sich der Kupferreif auch nicht mehr von ihrem Hals entfernen. Wären da nicht die kräuter­kundige Dorothea und deren Bruder Jakob, der Cats Herz schneller schlagen lässt, würde sie wohl
verzweifeln, vor allem, da der Halsreif sich immer enger zusammenzieht …

Erscheinungsdatum: 1. März 2012
Verlag: PAN
Preis: 14,99 €



  

Nina Blazon

Wer steckt hinter den grausamen Morden, die die Bewohner der Auvergne in Angst und Schrecken versetzen? Es heißt, eine Bestie in Wolfsgestalt treibe in der Gegend ihr Unwesen. Eine Delegation des Königs bricht auf, um sie zu töten. Mit dabei ist auch der Zeichner Thomas, dem sich schon bald ein dunkles Geheimnis offenbart: Weder ein Dämon noch ein Wolf allein kann die Morde begangen haben. Für seinen ungeheuerlichen Verdacht setzt Thomas seine große Liebe aufs Spiel - und sein Leben.  

Erscheinungsdatum: 1. Februar 2012
Verlag: Ravensburger
Preis: 17,99 €

-------------------------------------------------------------------------------------
Robin LaFevers

Die 17-jährige Ismae flüchtet vor einer Zwangsheirat und findet Zuflucht im Kloster von St. Mortain, wo die Schwestern noch den alten Gottheiten dienen. Doch um selbst ein neues Leben beginnen zu können, muss sie das Leben anderer zerstören: Der Gott des Todes hat ein Schicksal als Auftragsmörderin für sie vorgesehen …
Ismaes erster Auftrag führt sie an den Hof der bretonischen Herzogin, wo sie mit einem unlösbaren Gewissenskonflikt konfrontiert wird: Wie kann sie den Auftrag des Todes ausführen, wenn das Opfer ihr Herz gestohlen hat?

Erscheinungsdatum: 10. September 2012
Verlag: cbj
Preis: 14,99 €



 

Rainer Stenzenberger

Gero von Sarnau sammelt mehr Laster als andere Menschen Facebook-Kontakte. Zocken, schnelle Autos, der ständige Ritt auf der Klinge – das alles kostet eine Menge Geld. Aber ein Kerl, dem bei Vollmond Haare auf dem Handrücken wachsen und der anschließend auf blutige Jagd geht, ist für einen Nine-to-Five-Job nicht geeignet. Also plant Gero gemeinsam mit drei Freunden einen Überfall auf den berüchtigten Kreuzberger Wettpaten Yildiray. Dumm nur, dass ihn ausgerechnet mit dessen schöner Tochter eine heimliche Liaison verbindet … Berlin Werwolf ist der Auftakt zu einer urbanen Werwolf-Reihe in Berlin.

Erscheinungsdatum: 7. März 2012
Verlag: Bebra
Preis: 14,95 €

-------------------------------------------------------------------------------------

Tom König

Waffeleis darf nur im Stehen verzehrt werden, Kündigungen sind ausschließlich über eine kostenpflichtige 0900-Nummer möglich, und Bareinzahlungen sind bei der Bank grundsätzlich unerwünscht: Kunden haben in diesem Land nichts zu lachen.Jede Woche beschreibt Tom König in seiner SPIEGEL-ONLINE-Kolumne "Warteschleife", was es heißt, heute Konsument zu sein. Pointiert und mit beißender Ironie schildert er seine Erlebnisse in der Service-Sahara und deckt auf, wie viele Unternehmen ihre Kunden nach Strich und Faden betuppen. Er erzählt die irrwitzigsten Kunden-Erlebnisse, die SPIEGEL-ONLINE-Leser ihm geschickt haben und gibt Tipps, wie man sich gegen die Gängelei von Firmen und Behörden wehren kann.

Erscheinungsdatum: 16. August 2012
Verlag: KiWi
Preis: 8,99 €

Kommentare:

  1. purpurmond klingt sehr gut. ♥

    liebste grüße

    anja

    AntwortenLöschen
  2. hey,
    ich bin jetzt ein Leser bei dir. Du hast einen schönen Blog und schreibst gute Posts :)

    LG
    Emmily

    AntwortenLöschen
  3. Purpurmond ist eines der besten Bücher, die ich gelesen habe.
    Also: Schnell lesen!
    Die anderen stehen teils auf meiner Wunschliste, teils habe ich gutes darüber gehört.
    Liebe Grüße,
    Naddy
    P.S. Hast einen Leser mehr^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Befehl! ;D
      Purpurmond liegt eh schon ganz weit oben auf dem Stapel, wird also sicher bald gelesen sein.

      Löschen