Freitag, 28. Februar 2014

[CHALLENGE] Filmspecial - "Die Bücherdiebin" (mit Verlosung!)







"Am Grab ihres Bruders stiehlt Liesel ihr erstes Buch. Mit dem »Handbuch für Totengräber« ist eine tiefe Liebe zu Büchern und Worten geweckt, die sie auch dann nicht verlässt, als ihre Welt in Schutt und Asche versinkt. Liesel sieht die Juden nach Dachau ziehen, sie erlebt die Bombennächte über München – und sie überlebt: weil der Tod sie in sein Herz geschlossen hat." (Klappentext)


Als ich vor einiger Zeit "Die Bücherdiebin" las, geschah dies aus reiner Neugier. Eigentlich hatte ich von Büchern aus der NS Zeit die Nase voll, was ich heute noch meiner Schulzeit anlaste. Man wird in der Schule so mit diesem Thema überladen, dass man die kommenden zehn Jahre eigentlich nichts mehr davon hören will. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, warum kaum jemand an meinem anderen History-Gewinnspiel teilnimmt? ;-) Aber ich verspreche euch, dass Bücher, die man privat über das Thema liest und nicht stundenlang mit Lehrern durchsprechen muss, plötzlich deutlich interessanter und spannender werden. Und gerade bei "Die Bücherdiebin" ist die Geschichte so mitreißend und geht so nahe, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen kann. Mit der Unterstützung des cbj-Verlags möchte ich euch anlässlich der Verfilmung noch einmal das Buch nahelegen. Doch Bilder sagen oft mehr als tausend Worte, also schaut euch den Trailer an und lasst euch gefangen nehmen! Und weiter unten geht's dann zur Verlosung ;-)



Ab dem 13. März 2014 im Kino





Zu gewinnen gibt es 
Und lasst euch sagen: Die Filmausgabe ist wirklich wunderschön. 
Ich würde sie am liebsten selbst behalten :-D

Doch schaut selbst:




Was müsst ihr tun? Wie immer, Teilnehmer der meiner Challenge sein und einfach kurz einen Kommentar hier hinterlassen, dass ihr mit in den Lostopf wollt.
Teilnahmeschluss ist (passend zum Filmstart) der 13. März 2014

Viel Glück!


Kommentare:

  1. Hey,

    da mir das Buch super gefallen hat, würde ich mich auch sehr über den Film freuen:)
    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei es hier ja nicht den Film zu gewinnen gibt, sondern die Filmausgabe des Buches. ;-)

      Löschen
    2. Wollte ich auch gerade schreiben. Der Beitrag hat mich auch etwas verwirrt ;-)

      LG fireez

      Löschen
    3. Upps...Ok, das ist jetzt peinlich. Habe mich verlesen und ziehe damit meine Bewerbung für das Buch zurück:)
      LG
      Anne

      Löschen
  2. Ich möchte nicht am Gewinnspiel mitmachen, weil ich das Buch schon zu Hause stehen haben. Ich wollte nur auch mal kurz erwähnen, dass ich "Die Bücherdiebin" sehr berührend fand und jedem nur an Herz legen kann :) Ich habe es geliebt, konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und hatte sogar ein paar Tränen in den Augen... Also unbedingt das Buch lesen! ;)

    Liebe Grüße
    ♥ Tessa

    AntwortenLöschen